Seiten

Sonntag, 20. Oktober 2013

Das Amuse

Bei uns gibt es vor jedem Menü einen kleinen, feinen Happen, der immer schon fertig ist wenn die Gäste eintreffen: Das Amuse! 

Ich finde es einfach schön meine Gäste so auf das Kommende einstimmen zu können. Dazu gibt es oft den Aperitif, hier war es ein Glas Prosecco mit einer eingelegten Hibiskusblüte und einem Schuss des Sirups. Die Blüten waren sozusagen ein Abfallprodukt meines Desserts, aber dazu später mehr...

Besonders gut gefallen mir kleine Strudelteigsäckchen, die man mit immer anderen Füllungen variieren kann. Dieses Mal gab es die Säckchen mit einer Füllung aus milden Ziegenfrischkäse.

Ziegenkäsesäckchen auf Reineclauden-Zwiebel-Marmelade
Für die Marmelade eine weiße und eine rote Zwiebel in Halbringe schneiden und mit einem kleinen Stückchen sehr fein gehackten Ingwer in etwas Olivenöl anschwitzen, mit einem guten El Feigen-Balsamessig ablöschen. Fünf sehr reife Renekloden entkernen, grob würfeln und zusammen mit einem El braunen Zucker zu den Zwiebeln geben. Leise köcheln lassen bis die Zwiebeln weich sind. Mit Salz und Piment d'Espelette abschmecken.

Für die Füllung Picandou vierteln und großzügig mit Quatre Épices (bei mir von Ingo Holland) würzen.

Sowohl die Marmelade als auch die Füllung können gut vorbereitet werden.

Kurz bevor die Gäste kommen eine Lage Filoteig mit flüssiger Butter bepinseln, eine weitere Lage Filoteig, wieder mit Butter bepinseln und mit noch einer Lage Teig bedecken, mit Butter einpinseln und dann in kleine Quadrate schneiden. Auf jedes Teigquadrat ein Viertel Käse legen und zu einem Säckchen zusammendrehen, dabei oben gut zusammendrücken. Die Säckchen in die Mulden eines, mit flüssiger Butter ausgepinselten, Mini-Muffin-Blechs setzen und noch mal mit Butter bestreichen.

Im auf 180°C vorgeheizten Backofen goldbraun backen. Mit der Marmelade zusammen anrichten

Frei variiert nach diesem Rezept.


Kommentare:

  1. Hmmmm, sehr lecker!
    Ein tolles Rezept.

    Schönen Sonntag & LG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Da bekomme ich auch Appetit,

    Einen guten Start in die neue Woche und liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen