Seiten

Montag, 19. Dezember 2011

Schnelle Fenster- oder Geschenkdeko

Habt ihr schon alle Geschenke für eure Lieben zusammen? Schon alles schön verpackt? Oder könnt ihr noch einen kleinen Tipp für eine schöne Deko gebrauchen?
Ich habe mit meinen Jungs letzte Woche tolle Duftanhänger gebastelt. Sie sehen nicht nur wunderschön aus, nein sei duften auch so verführerisch, dass sich mein Liebster doch glatt dazu hat hinreissen lassen eins dieser Plätzchen in den Mund zu stecken! Er hat es aber gaaaaanz schnell wieder ausgespuckt, denn zum Essen sind sie wirklich nichts! ;-)

Das Rezept stammt aus der Landlust und ist kinderleicht. Für etwa ein Blech mischt man 50 g Zimt mit 2 El gemahlenen Nelken, einem halben Tl Anis und einem halben Tl Kardamom (ihr könnt auch eure Lieblingsweihnachtsgewürze nehmen) mit einer Tasse feinem Apfelmus und verrührt alles zu einem festen, formbaren Teig. Ihr müsst da ein bisschen probieren bis ihr die richtige Konsistenz habt. Den fertigen Teig etwas fingerdick ausrollen und dann nach belieben Formen ausstechen. Ein Loch einstechen, damit man die Anhänger später auch aufhängen kann. Auf ein Backblech legen und im Ofen bei 50 °C oder an der Luft, dann dauert es halt etwas länger, trocknen. Wenn die Plätzchen trocken sind kann man sie noch nach Wunsch bemalen.

Bei uns hängen sie an der Glastür zum Wohnzimmer. Aber ich kann sie mir auch gut als Geschenkanhänger oder am Weihnachtsbaum vorstellen.
 
 Sie verströmen einen wundervollen Duft, den sie auch über mehrere Jahre behalten sollen.
Ich wünsche euch noch ein paar stimmungsvolle und stressfreie Adventstage!

Kommentare:

  1. Ich habe zwar so weit alles schon zusammen. Aber diese Anhänger sehen super aus. Und wenn sie dann noch so schön weihnachtlich duften, ist das ja doppelt schön! Vielen Dank für's Teilen!

    AntwortenLöschen
  2. wenn ich mir nur vorstelle, wie lecker die deko riecht, kann ich auch verstehen warum dein mann sie essen wollte *lach*
    sehen sehr schön aus :)

    liebe grüsse,
    jules

    AntwortenLöschen
  3. *hihi* die sehen ja wirklich zum Anbeißen aus! Kein Wunder, dass Dein Liebster sie gleich verkosten wollte! Den Geruch von den Deko-Keksis stelle ich mir unwiderstehlich vor... Lasst es Euch riechen! Liebste Grüße! Eri

    AntwortenLöschen
  4. eine fenstergirlande... wie schön... da muss ich wohl doch noch mal n paar anhänger machen :-)

    glg

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mila diese Idee finde ich sehr schön und auch die Umsetzung gefällt mir gut, hübsch und soooo lecker!
    Liebste Grüße von alice

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich bezaubernd. Selbst wenn man die Idee dieses Jahr nicht mehr umsetzen sollte, das nächste Weihnachten kommt sicher.

    Liebe Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  7. Welch Duft kommte einem da in die Nase wenn man den Raum betritt, ich hätte Angst das da jemand reinbeißt ;o)
    Im Eifer der Gefechts, um Mitternacht, mit grollen im Magen und schummrigen Licht ... würde Ich meinem Mann da nicht trauen ;o)*frechlach

    Lg Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Wie toll, dass Du mich daran wieder erinnerst. Vor 19 jahren habe die einmal im Kindergarten als Geschenk für die Mütter gemacht. Ich weiß, dass die wirklich sehr lecker duften!
    Und Deine Girlande ist wunderschön geworden!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Sehen wunderschön aus...
    Ich dachte erst das wäre aus Filz, Wow!
    Vielen Dank Mila!!
    Ich wünsche Dir und deiner Familie wunderschöne Weihnachten und einen gesunden Rutsch ins neue Jahr 2012
    Liebe Grüße
    Lena

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Mila,

    das Geschirr (ich nehme an du meinst die quadratischen Teller) ist von Ikea. Die großen Teller gibt es momentan kaum, die gingen laut Verkäuferin weg wie warme Semmeln. Uuuuund ich bin ganz begeistert von der Qualität. Ich kann es wirklich weiterempfehlen, von dem Preis mal ganz abgesehen.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  11. Deine Anhänger sehen sehr schön aus und wenn sie noch so toll duften, ist das eine super Idee - vielen Dank für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  12. ...ach wie nett!!!
    Lieben Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  13. ach sieht das schön aus.
    so schlicht und duftend.mmmhhh
    sei lieb gegrüsst daniela

    AntwortenLöschen