Seiten

Mittwoch, 17. November 2010

Kostbarkeiten hinter Glas

Ich habe mir am Samstag die erste Amaryllis gekauft. Am Liebsten sind mir die gefüllten weißen. Sie haben so eine wundervolle Ausstrahlung, die unter meiner großen Glasglocke besonders gut zur Geltung kommt.
Und da unter der Glocke sonst immer meine alte Madonna aus Bauernsilber steht, bekommt sie etwas Gesellschaft.

Ich finde die beiden passen wunderbar zusammen!
Mögt ihr Amaryllis auch so gerne wie ich? Ganz klassisch in rot oder auch lieber in weiß? Ich habe sie heute auf dem Markt sogar in gelb gesehen. Das ist ja nicht so meins...

Kommentare:

  1. Oh jaaaa !!!!
    ich LIEBE weiße Amarillis.
    Habe mir auch grade eine gegönnt :o)

    Die roten (und gelben !?) mag ich nicht so sehr.

    Deine Deko sieht WUNDERschööön aus !

    herzliche Grüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ich mag die Weißen am am liebsten!
    Und wenn es die nicht gibt, dann nehme ich zur Not noch eine Rosafarbene. Aber Gelb käme mir auch nicht ins Haus...jedenfalls nicht freiwillig!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr schön aus ! Da muß ich gleich mal was fragen: wenn ich Blumen oder Pflanzen unter die Glasglocke stell, beschlägt das Glas immer !? Wie ist das bei Dir ? Ich mag Amarillis auch gerne, aber natürlich auch in weiß ! Gibt es auch rosa ? GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  4. Also ich mag ja beide Farben gerne, obwohl bei uns bis jetzt auch nur die weißen Einzug gehalten haben :o) Aber mal schauen, vielleicht gesellt sich noch eine rote dazu. Gelb wäre jetzt auch nicht so meins... so untypisch.
    Deine Deko ist ein TRAUM!

    GGLG Angelina

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Mila,

    ich liebe Amarillys. Ich hab mir auch schon einen weiße zugelegt. Die blüht allerdings noch nicht. Ja und Glasglocken kann man auch nie genug haben.

    Liebe Grüsse, Maria

    AntwortenLöschen
  6. Hach, sieht das zauberhaft schön aus!!!

    Ich liebe sie auch sehr, am allerliebsten in weiß, rot geht gar nicht und gelb ist schlicht eine Un-Farbe für mich. *lach*

    Tolle Idee mit der Glasglocke! Davon hab ich leider keine, die groß genug wäre.

    Herzliche Grüße
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  7. Mila, rot und weiß! Aber Deine Exemplare sind ja was besonderes. Die sind nochmal extra gefüllt oder irre ich mich da?

    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen
  8. Oh ja Amarilys gehören zur Weihnachtszeit dazu,ich mache meist ein Gesteck mit Tannenreisig und roten beeren dazu natürlich eine rote Amarilys.Schön sind sie in den klassischen Farben rot und weiß ich kenne sie auch in lachsfarben und rosa.Liebe Grüße von Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Unbedingt!!! Ohne Amarillys im Winter - bzw. zu Weihnachten - geht gar nix! Am liebsten auch in rot und weiß. Und deine Deko ist himmlisch!!! Was für eine schöne Idee. Früher habe ich alle zwei Wochen eine Zwiebel in einen Topf gepflanzt. Die kamen dann nacheinander zum Blühen. So hatte ich den ganzen Winter über immer wieder blühende Amarillys. Wenn ich mit meinem Renovierungsmarathon endlich mal durch bin, werde ich das auch wieder tun. Vielleicht nächstes Jahr ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Schweden wird Euch gefallen!!! Wir waren heuer im Juni und würden sofort wieder fahren! Naja, und wenn meine Schwester so ein tolles Häuschen dort hätte - träum!! ;-) Deinem Mann wird es dann schon gefallen! Männer müssen manchmal zu ihrem Glück überredet werden ;-)
    Liebste Grüße!
    Eri

    AntwortenLöschen
  11. Am liebsten mag ich weiße. Hatte mir vor gut einer Woche wieder eine zugelegt, aber die Blüten haben sich noch nicht geöffnet. Deine Idee mit der Glasglocke gefällt mir sehr. Hatte es erst einmal mit einer anderen Blume unter Glas probiert, aber da ist mir das Glas immer beschlagen. Falls du einen Tipp hast! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  12. Hi Mila !!

    Neee... gelbe mag ich auch nicht - eigentlich ist gelb so überhaupt nicht meine Farbe ...
    aber weiß !! und amaryllis sind sowieso immer willkommen ! ich hab mir auch schon mit den ersten geliebäugelt .... .)
    freu mich auch schon wieder über die Hyazinthen nach der weihnachtszeit.... :

    schick dir liebe grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Mila,
    habe dir eben schon eine mail geschrieben und nachdem ich jetzt die Bilder gesehen habe, kann ich gar nicht mehr verstehen, was deinen Mann zögern lässt!!!! Das Haus ist ja der Hammer!!!!!Ein Traum! Ihr habt dort einen tollen Garten, einen See, Wald - besser geht es doch gar nicht! Mein Sohn würde jubeln vor Freude, wenn er in so einem Bullerbühaus Urlaub machen könnte! Ich schau jetzt erstmal gleich, wo das Häuschen liegt!! Mila, ich beneide dich jetzt schon! Ich bin ja ganz verliebt in das haus deiner Schwester!!!
    Liebe Grüße,
    Kiki
    P.S.: Die Amaryllis ist auch wunderschön :)

    AntwortenLöschen
  14. Ich hatte noch nie eine Amaryllis. Vielleicht sollte ich das auch mal testen. Sie sieht wirklich sehr majestetisch aus und schmückt ein Zimmer bestimmt ungemein.

    Viele Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
  15. Amarillys liebe ich auch, besonders gefüllte weiße, allerdings hatte ich letztes Jahr eine dunkelrote auch gefüllt, die war auch sehr schön.
    Deine Madonna ist phantastisch.
    Gruß Mummel

    AntwortenLöschen
  16. Traumhaft! Wirklich wunderschön, ist Deine Deko!
    Ich werde mir morgen auch so eine Schönheit in weiß besorgen!!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  17. Ich mag sie auch am liebsten in weiß - kannte aber die gefüllten noch nicht - die sehen wirklich soooo schöön aus. Zudem sind sie wirklich wunderschön in Szene gesetzt!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Einfach WUNDERSCHÖN deine Amarillis!
    Ich hab auch eine,sollte weiß sein hat sich aber rosa entpuppt.
    Ich wünsche ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße, Regina!

    AntwortenLöschen
  19. ...die weißen sehen schon am edelsten aus. Manchmal darf es auch eine zarte rosane sein. Aber dieses gefüllte Exemplar ist ja besonders klasse- die gibt es bei uns nur so selten. Das sieht richtig supe raus.

    Liebe Grüße
    Ina

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Mila,
    heute ist doch dein Geburtstag, oder?

    Ich wollte mal vorbei schau´n und dir alles Liebe wünschen!

    Hab´einen wundervollen Tag, und lasse dich verwöhnen!

    Liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Mila,
    dein Blog ist so wunderschön, ich liebe ihn, deine kreativen Ideen.
    Und ich liebe weiße Amarillis, auch gefüllte und auch unter Glas *schön*
    Ich lege meistens alte Glaskugeln mit dazu, ich hab sie in einem erbsgrün, das passt so toll.
    Naja, vielleicht siehst du die ja irgendwann mal auf meinem Blog.
    Wünsch dir viel und uns allen viel Spaß weiterhin mit deinem Blog
    Petra

    AntwortenLöschen
  22. Witzig!! Dann natürlich auch von mir alles Gute nachträglich zu Deinem Geburtstag!!! Eine Amarillis hab ich gestern auch geschenkt bekommen. Mal sehen, wie sie aufblühen wird...
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  23. Genau das richtige Gespür für wundervolle Dekos!! Sieht so klasse aus!

    liebe Grüße von Ellen

    AntwortenLöschen