Seiten

Freitag, 30. Juli 2010

Hortensienzeit

Nach der Rosenblüte beginnt bei uns im Garten nun die Hortensienzeit. Besonders angetan haben es mir die Rispenhortensien.


Im Kräuterbeet zwischen meinen Kräutern scheinen sie sich auch ziemlich wohl zu fühlen.


Und das Beste ist, dass sie sich auch noch lange in der Vase halten! So kann ich mir immer wieder ein paar Blüten mit in Haus nehmen und habe auch bei nicht so schönen Wetter etwas von meinen Hortensien!

Kommentare:

  1. Dein Garten ist ja toll!!!!
    Ich habe auch 3 Rispenhortensien im Garten. Mir gefallen sie auch sehr.
    Hab ein schönes Wochenende.
    GGLG Tanja

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön....
    Auch dein Garten..traumhaft,der sieht richtig wie eine Ruheoase zum entspannen und relaxen aus.
    Tschüß Mummel

    AntwortenLöschen
  3. Che meraviglia le ortensie, anche io le adoro in tutte le loro bellissime colorazioni!
    Il tuo blog è ogni giorno sempre più bello...

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe Hortensien.

    Aber ich habe so gar kein Händchen für :(

    LG!

    AntwortenLöschen
  5. Soooo schön! Ich weiß jetzt nicht, was der Unterschied zwischen Rispenhortensien und "normalen" (?) ist - ich habe viele im Garten und liebe sie auch heiß! Deine weiße ist besonders schön, so zart, die Blüten!

    LG Nora

    PS: Dein Staubsauger-Karten-Rettungs-Posting hat mich zu Lachen gebracht, genial, wie du das geschrieben hast!! :-)

    AntwortenLöschen
  6. Gemein wie Du mit diesen Bux-Fotos meine Augen quälst!!!!!

    Hach...

    LG *Svenja*

    AntwortenLöschen
  7. Eine schöne Blütenablösung...find ich auch sehr schön diese Hortensien,aber dein garten ist ja der oberhammer...sehr gepflegt und wie im park...glückwunsch zum grünen händchen...lg die colli

    AntwortenLöschen
  8. *lach
    für welches Alter und für welche Gelegenheiten so ein Stelzenhaus doch alles gut ist! Ich hätte zu gerne gesehen, wie du da mit dem Fotoapparat bewaffnet rumgeklettert bist um ein gutes Bild "von oben" zu machen!

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  9. Oh ja die sehen so schön aus ! Warum habe ich eigentlich diese zarten weißen Rispenhortensien im Garten. Der Blick auf Deinen Garten ist einmalig. Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  10. oh ja, in weiß sehen sie auch toll aus

    ich liebe sie auch im Garten

    leider haben sie bei mir unter dem späten Frost sehr gelitten, denn sie hatten schon ausgetrieben, als es nochmal eisig wurde

    deine Bilder sehen sooo toll aus

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  11. umwerfend schön! ich bin ja tooootal begeistert! ein riesiges kompliment von mir!
    gglg steffi

    AntwortenLöschen
  12. Dein Garten ist wunderschön -wie in einem Kostergarten. So richtig zum entspannen und wohlfühlen.
    Hortensie mag ich auch sehr gerne.
    Meine Bauernhortensien sind noch nicht so weit, aber die Anabelle blüht auch schon wunderbar. Ich muss sie jetzt nach dem ganzen Regen aber etwas hochbinden.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Mila,
    ach sind die schööön! Meine sind leider eingegangen :-(
    Dafür gucke ich mir jetzt Deine an *lach*
    Liebe Grüßle,
    Nina

    AntwortenLöschen
  14. Wow... dein Garten ist ja Hammer!!! Bitte bitte zeig uns noch mehr Bilder!!!

    Ich liebe Hortensien... sie sind einfach zauberhaft und richtig elfenhaft... wunderschön!

    GLG Martina

    AntwortenLöschen
  15. ich habe mir letztes jahr auch eine rispenhortensie zugelegt und stehe die letzten wochen staunend vor den riesengroßen blütenbälle. aber ich traue mich noch nicht so wirklich, welche abzuschneiden für die vase. sobald meine gartenschere auch nur in die nähe kommt, fangen meine hände an zu zittern und zu schwitzen *grins* naja, vielleicht bringe ich es ja nächstes jahr übers herz... bis dahin gucke ich mir deine schönen vasenphotos an :)

    AntwortenLöschen
  16. Bitte mehr zeigen von Deinem Garten!

    AntwortenLöschen