Seiten

Freitag, 15. Januar 2010

Frühling?

Ihr Lieben! Ich möchte mich als Erstes bei euch bedanken. Ich bin total überwältigt über die vielen Genesungswünsche und guten Tipps zur Stärkung der Abwehrkräfte. Ich habe mir alle Kommentare ausgedruckt und werde sie jetzt durcharbeiten.

Die Kombination von Propolis und Metavirulent hat sich auf jeden Fall als äußerst schlagkräftig erwiesen und ich bin wieder auf den Beinen! Aber nun genug der Krankheitsgeschichten...!

Auf vielen Blogs ist der Frühling ja bereits eingezogen. Hier sieht es allerdings noch immer eher winterlich aus. Und so habe ich meine neusten Schätze, einen Rosenkranz und ein altes Notenbuch, auch eher winterlich inszeniert. Mal sehen wann bei mir die Frühlingssehnsucht einsetzt.


Und wie sieht eure Deko zur Zeit aus? Schon Frühling in Sicht...?

Kommentare:

  1. Ne, habe keine Ideen, keine Lust, das Weihnachtszeug stört, und ich kann mich nicht aufraffen :-(... das war mein bericht ;-).

    Guuuuuuute Besserung noch, Du Liebe!

    Joanna

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mila

    Schön, dass es Dir wieder besser geht.

    Bei mir ist auch noch Winter;)) In weiss/schwarz mit einigen graue /braunen Akzenten.

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mila,

    Deine Deko gefällt mir ausnehmend gut. Sie strahlt soviel Ruhe und Frieden aus.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Mila,
    nein, bei uns ist auch noch kein Frühling im Haus. Es ist doch erst Mitte Januar und endlich ist der Winter mal ein richtiger Winter. Deine Deko ist perfekt und wunderschön und der Frühling kommt auch noch. Ich hab es nicht so mit dem Vorziehen von Festen und Jahreszeiten. Alles hat seine Zeit.

    Gute Besserung weiterhin. Ich freue mich, dass es bei dir aber schon wieder bergauf geht.

    Liebe Grüße, Nadine
    herz-allerliebst.de

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Mila,

    schön das es doch noch jemanden gibt, der den Winter behält, immerhin haben wir erst Mitte Januar!

    Ich habe sogar noch einen beleuchteten Weihnachtsstern am Fenster und dieser kommt erst weg, wenn auch der Schnee geschmolzen ist.

    Deine Bilder sind sehr schön , also der Frühling kommt von selbst und das zur rechten Zeit.

    Lieben Gruß von
    Brombeerchen - Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Ach her je... meine Frühlingsdeko wartet schon seit zwei Tagen darauf dekoriert zu werden... ;-)
    Das muss ich endlich morgen mal anfangen!
    Da kann ich mir auch gleich ein paar anregungen von dir holen. Deine Madonna ist auch so wunderschön.
    Das Arrangement ist dir wieder sehr gut gelungen. Danke für diesen tollen Einblick!

    Herzliche Winer Grüße Annie

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, wie schön, dass du wieder auf den Beinen bist.
    Bei mir zieht der Frühling ganz langsam ein. Und heute nachittag gönne ich mir einen fetten Tulpenstrauß!
    Übringens deine Laternen sind wunderschön. Ich weiß was ich beim nächsten Schneefall machen werde, aber das hat Zeit bis zum Jahresende.

    LG Karen

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, bin grade über deinen Blog gestolpert. Wunderschön. Bei mir ist auch noch eher die winterliche Deko angesagt wobei ich schon langsam nach den Zwiebelblumen schiele. Ein paar weiße Ranunkeln hab ich aber schon verarbeitet. Freu mioch aufs stöbern bei dir ;-)) lg maria

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde Deine Deko sehr schön; bei mir ist es eher auch noch winterlich, ab und zu findet eine Frühlingsblume ihren Weg in unser zu Hause. GLG und ein schönes Wochenende, Sabrina

    AntwortenLöschen