Seiten

Montag, 14. September 2009

Gestern...

... waren wir auf einem wunderbaren Bauernmarkt. Und was blinzelte mir da aus einem der Körbe zu? Die wunderschönen weißen Kürbisse, die ich schon auf sooo vielen Blogs bewundert habe!

Nun leisten sie meiner uralten Bauernsilbermadonna Gesellschaft!

Kommentare:

  1. ...da hast du Glück, ein paar von diesen Raritäten ergattert zu haben. Ich hab auch erst ein mickeriges Ding aufgetrieben...muss noch beim Blumenhändler meines Vertrauens nachfragen...
    LG
    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Das hat Stil!
    Sieht sehr chic aus.
    Jetzt ist sie wieder da, die Zeit, in der man das "drinnen" wieder richtig genießen und es sich schön machen kann.
    Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, deine Herbstdeko - bei uns sind die weißen dieses Jahr leider auch sehr rar!

    Wünsch dir eine traumhafte Woche, GLG herzlichst Jade

    AntwortenLöschen
  4. Die Bauernsilber-Madonna ist ein Traum. Schwärm.
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mila,

    jetzt komme ich endlich mal bei dir schauen und ich wollte dir noch aud die Frage mit der Heide antworten. Die hält sich sehr gut in der Vase. Irgendwann wird sie etwas trocken, aber es "bröselt" nichts runter ;o) Die Intensität der Farbe bleibt.
    Übrigens eine wunderschöne Deko. So wie ich es mag; schlicht, edel, einfach und hell ;o)
    Morgen habe ich etwas mehr Zeit und dann schaue ich mich nochmal in Ruhe um.

    LG Katja

    AntwortenLöschen
  6. Echt schön dekoriert und dein Bauernmarktausflug heißt für mich jetzt wohl 6 mehr für mich!;O)))

    LG
    s.

    AntwortenLöschen
  7. Die weißen Kürbisse sind traumhaft, habe leider noch keine finden können, aber morgen werde ich noch mal Schoppen gehen ;o)


    Allerliebste Grüße Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Ich schon wieder.
    Nicht nur chic, sonder auch inspirierend!
    Kannst mich "Nachmacher" schimpfen.
    Gut´s Nächtle
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Weiss scheint dieses Jahr die absolute Modefarbe für Kürbisse zu sein. Ich muss zugeben, es steht ihnen perfekt.
    Liebe Grüsse
    Barbara

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mila,

    ohhhh...das sieht toll aus ;o)

    ich bin zwar kein kürbis fan, aber die weißen sind wirklich schön..und es past perfekt zu deiner deko.

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  11. Huhu Mila!
    Sehr edel! :-)
    Hast du denn ein "RingDing"...? ;-) Diesen Grundring braucht man um die Aufsätze aufzuschrauben! :-)
    GLG, Claudi

    AntwortenLöschen
  12. Sieht total genial aus,werde mir auch welche zulegen....einfach nur schön!
    Liebe Grüße Anja

    AntwortenLöschen
  13. Hallöööchen,
    ja, an den kleinen weißen Kürbissen kommt man nicht vorbei, die Madonna sieht wirklich toll dazu aus. Ich habe in diesem Jahr mal richtig viele ergattert, muss ich aber noch dekorieren...
    Wünsche Dir eine herrlich Herbst-Zeit
    bis dahin liebe Grüße
    Bine

    AntwortenLöschen
  14. Wunderschön, deine Herbstdeko!!
    Für meine weissen Kürbisse musste ich in mehrere Läden gehen. Ich habe wahrscheinlich den ganzen Bestand von unserer Umgebung aufgekauft (dabei habe ich nur vier gefunden ).
    Liebe Grüsse
    Doris

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Mila

    Ja, das stimmt, Deine Adresse fehlt mir.

    Den Schnitt MUSST Du kaufen, der ist einfach geeeeeeenial;))

    Und Deine Deko einfach wieder wunderschön und was mir auch extrem gefällt, wie Du die Fotos "gestaltest". Grosses Kompliment.

    GLG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Wunderschön weiß!!! Bei mir komt auch täglich neue Herbstdeko ins Haus, aber echte weiße Kürbisse fehlen leider noch!
    LG,
    kiki

    AntwortenLöschen
  17. Hallo


    Ja ja die weise Kürbis wollen alle haben ich glaube weis Farbe ist auch bei denn Gemüsen total in ,schöne decko hast du daraus gemacht .

    lg Ati

    AntwortenLöschen
  18. Oh - das sieht sehr edel aus!

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  19. Schöööön! Ich warte schon ganz sehnsüchtig auf meine bestellten weißen Kürbisse von Butiksofie :o)

    Die Kürbisse sind mir jedenfalls tausendmal lieber als die komischen Pilze vom nächtsten Post - ist doch bestimmt giftig ;o)

    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen