Seiten

Mittwoch, 20. Mai 2009

Patina

Ich liebe es wenn die Dinge eine Geschichte erzählen und im Laufe der Zeit eine wunderschöne Patina bekommen haben.

So wurde diese alte Bettpfanne, die bei uns im Garten vergraben war, umgehend bepflanzt. Und ich freue mich jedesmal wenn ich daran vorbeigehe an ihren Altersspuren.
.
Auch unsere Teracottatöpfe dürfen in Würde altern. Die Exemplare mit der meisten Patina stehen immer in erster Reihe, wohingegen die neu dazu gekauften erstmal nach hinten verschwinden.
.
Unsere alte Steinbank im Rosenzimmer.
.
Ganz besonders hat es mir die wunderbar silbrige Patina des Teakholzes angetan. Darüber schüttelt unser Nachbar jedes Jahr wieder den Kopf, wenn er seine Stühle abschleift und einölt damit sie so schön neu aussehen! Tja, die Geschmäcker sind nun mal verschieden!
.
Und deshalb gefallen mir unsere neuen Möbel auch noch so gar nicht! Aber ihnen ist im kommenden Winter ein Freiluftplatz sicher! Denn Patina kommt nunmal nicht über Nacht und das ist auch gut so!
.

Mit einem Blick auf meinen frischgepflückten Wiesenkerbel, wünsche ich euch allen einen wunderschönen Feiertag morgen!

Kommentare:

  1. Schön sieht es bei Dir aus.. und ich habe noch jemanden entdeckt der draußen ans Haus Regale schraubt..(ich werd meine mal bei Gelegenheit fotografieren!)..
    Eine tolle Ruheoase hast du da.
    Wunderschöne Zeiten darin wünsch ich Euch.
    lieben gruß
    Stephi

    AntwortenLöschen
  2. Wie recht Du hast! Erst, wenn die Witterung und das Alter Spuren an den Dingen hinterlassen haben, sind sie wirklich schön. Und auch ich mag das silbrige Holz am Liebsten. Wenn ein Haus ganz mit Lärchenholz verschalt ist, sieht es nach wenigen Jahren einfach wunderschön aus!
    Wünsche Dir ein schönes langes Wochenende!
    Lieben Gruss,
    Manou

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,
    das ist wahr.........Dinge bekommen erst einen Ausdruck wenn sie eine angehauchte Patina haben.Das erste Foto ist unglaublich schön!!!!!!!
    Liebe Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  4. hoffentlich kannste morgen auch den feiertag genießen! mit den gartenmöbeln ist's halt wie mit uns - erst die patina (oder auch die fältchen) machen's richtig schön ...
    wünsche dir auch noch alles gute zur shop-eröffnung (komme zur zeit nicht so viel zum kommentieren)!
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  5. es stimmt , mit der Patina! Unsere Teakmöbel sahen so gruselig aus, weil ich sie mit falscher Farbe behandelt habe. Also waren sie halbwegs schön grau....aber stellenweise noch teakbraun...furchtbar!
    Jetzt sind sie weiss.....
    Versuch mal die neuen Töpfe mit Milch zu pinseln, geht dann schneller mit der PAtina.

    Wie ich gehört habe, wird das Wetter bestens bei euch, also auf in den GArten !!
    Schönes WE und herzliche Grüße!
    Neike

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mich nur anschließen ;o)
    und ich kenne aber auch das Kopfschütteln zu dieser Vorliebe ;o)
    ich wünsche dir ein schönes langes Wochenende!
    Liebste Grüße
    Esther

    lieben Dank an Neike, für den Tip mit der Milch ;o) den muss ich auch mal versuchen!

    AntwortenLöschen
  7. Schön wenn die Dinge leben, wenn manche was erzählen würden.....
    Sieht auf jeden Fall ganz toll aus!!! Lieben Gruß andrella

    AntwortenLöschen
  8. das sieht so schön ais libe mila...

    und mit der patina hast du vollkommen recht ;o)

    ich finde die gartenstühle wundervoll ;o)

    Wünsche euch einen schönen Vatertag ;o)

    grüßli tine

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschöne Bilder !Ich wünsche dir auch einen ganz, ganz schönen und sonnigen Feiertag!Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Mila,
    ich steh auch total auf Dinge, die Patina angesetzt haben - sieht einfach toll aus bei dir -
    die Steinbank - superschön -
    Gott sei Dank sind die Geschmäcker verschieden - aber es gibt eine ganze Menge Menschen, die unseren Geschmack teilen -
    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  11. Die alte Bettpfanne sieht wirklich super aus mit ihrer Patina und auch die Bank gefällt mir so viel besser. Bei uns wird die leider immer eingeölt...aber ich bin das nicht ;-).
    Liebe Grüsse Tina

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja Mila,
    die Bilder von eurer Kletterhortensie würde ich wirklich sehr gern mal sehen...die darfst du uns nicht vorenthalten ;o)
    Am besten, wenn sie dann blüht...
    Das wäre schön!
    Lieben Gruß
    Esther

    AntwortenLöschen
  13. Mila, schau mal hier: http://www.parkinfo.com/de/pr_liste.jsp?land=DE&stadt=HH&bezirk=*
    das ist am Berliner Tor, also kurz nach den Elbbrücken, von da ist man flott am Hauptbahnhof. Das ist aber auch der einzige, der mir sinnvoll erscheint. Wie voll es da am Samstag ist, weiß ich leider nicht.
    glg
    claudia

    AntwortenLöschen