Seiten

Dienstag, 26. Mai 2009

Anarchie in der Buchshecke

Guten Morgen ihr Lieben! Bei uns gewittert es und es ist furchtbar dunkel draußen. Daher gibt es heute nicht wie geplant Rosenfotos, sondern ich zeige euch mal, welche Anarchie bei uns ins Kräuterbeet eingezogen ist.

An dem Platz, an dem jetzt das Kräuterrondell wächst, war vorher ein Staudenbeet. Und trotz mehrmaligen Umgrabens, schaffen es doch immer einzelne Stauden, sich wieder zwischen die Kräuter zu schummeln. Normalerweise werden sie dann streng des Platzes verwiesen....Bei diesem vorwitzigen Mohn, habe ich das aber nicht übers Herz gebracht. Selbst mein Mann wartet nun mit dem Buchsschneiden bis er Ausgeblüht ist. Schaut mal wie er sich rausquetscht und vorwitzig über die Hecke schaut:
.
Wenn er blüht, zeige ich ihn euch wieder.

EDIT: Da fällt mir doch noch was ein. Kann mir jemand einen heissen Tipp geben, wo ich eine runde Kissenfüllung für das Tildakissen herbekomme? Oder was habt ihr als Füllung genommen?

Kommentare:

  1. Liebe Mila,

    ich finde es schön das Ihr dem vorwitzigen Mohn eine Chance zum gedeihen gebt. Dafür belohnt er euch ja dann mit einer tollen Blüte.
    Ich habe ebenfalls das runde Kissen aus dem neuen Tilda Buch genäht und mir selbst ein Inlett aus weißem Baumwollstoff und Füllwatte hergestellt.
    Als vorlage habe ich einen großen runden Teller genommen.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Bei uns regent es auch...schade wo doch das Wochenende so toll war. Aber die Pflanzen brauchen ja auch Wasser sonst würde euer Mohn ja nicht weiter so prächtig gedeihen. :-)

    Liebe Grüße

    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    witzig.... wie sich der Mohn sich hier seinen Platz ausgesucht hat.Bei Euch regnets schon????Bei uns ist noch immer sehr heiß,meldet aber ab Mittag auch schwere Gewitter!Hoffentlich fallen sie nicht so stark aus,denn ich mag Gewitter absolut nicht.
    Liebste Grüße,
    Elke.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Mila,

    ich würde mir auch selbst ein Inlett nähen. Du kannst den Bomullstoff von Ikea nehmen, der ist schön billig und als Füllung die kleinen Kissen kaufen. Die kosten so um die 80 Cent.
    Ich denek ein fertiges Inlett ist teurer.

    LG Gela

    AntwortenLöschen
  4. ... na dann kann ich mich ja wieder verziehen.. von mir würdest Du jetzt nur das lesen, was die vor mir schon geschrieben haben...
    Der Mohn tut mir leid. Wenn der wüßte was ihm blüht, wenn er mal ausgeblüht...
    Ich will auch so`n Heft !!!
    LG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Mit einem Tipp zu der Kissenfüllung kann ich Dir leider nicht behilflich sein, aber Dein Mohn ist wirklich ein witziges Kerlchen und sein stolzes Köpfchen reckt er ganz schön *lach*!!
    LG
    Sonja

    AntwortenLöschen