Seiten

Freitag, 30. Januar 2009

Wenn gar nichts mehr geht.....

Kennt ihr so Tage...Wochen...Monate an denen euch gar nichts gelingen will?

Mir geht es im Moment so mit meinen Nähprojekten. Egal was ich anfange, es wird einfach nichts. Und je weniger mir gelingt, desto weniger Geduld habe ich und je weniger Geduld ich habe, desto weniger gelingt.... Nun ja, ich glaube ihr wisst was ich meine.

Nun gibt es im Hause SeelenWerk aber eine Sache, die eigentlich immer gelingt und mich immer wieder mit der Näherei versöhnen kann und dass sind KISSEN! Ich liebe grundsätzlich Kissen in jeder Form! Mit ihnen kann man in Null Komma Nix ein ganzes Wohnzimmer umstylen ohne dass gleich eine Hundertschaft Handwerker anrücken müsste. Zudem sind sie recht schnell genäht....

Nachdem ich nun beim Schweden zugeschlagen und noch ein lang gesuchtes Stoffschätzchen endlich entdeckt habe, musste ich einfach zu Werke gehen! Und siehe da, es hat geklappt! Und die Stoffkombi gefällt mir so gut, dass ich schon überlege was sich daraus wohl noch so zaubern lässt!
.


Ein wunderbarer zart gemusterter Toile de Jouy kombiniert mit Leinen. Eingefasst mit einer ganz alten sehr zarten Litze.

.
Nach langer Zeit mal wieder mit Hotelverschluß.


Die gleichen Stoffe nur im umgedrehten Verhältnis.
.


Schön zart und nostalgisch. Ich finde diese Stoffe wunderbar und ärgere mich doch sehr, dass ich beim Schweden nur zwei Meter Leinen gekauft habe.

Kommentare:

  1. Oh wow - die Kissen sind wunderschön!!!
    Bei uns gab es dieses Leinen leider nicht. Hätte ich auch gleich mitgenommen.

    Ich wollte gestern und heute auch nähen. Liege aber flach. Magen-Darm-Grippe. So hat es mich schon lange nicht mehr reingehauen.

    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Biene

    AntwortenLöschen
  2. Ich möchte bitte auch solche Kissen. Vom schwedischen Leinenstoff habe ich bestimmt noch zwei Meter. Ich hatte aber überlegt da mal was mit brauner Stoffmalfarbe auszuprobien. Mal sehen, was daraus wird. Ich wünsche Dir ein erfolgreiches Wochenende und bald gelingen sicher auch wieder Deine Nähprojekte. Alles Liebe *Kerstin*

    AntwortenLöschen
  3. Ach Mila, lass bitte den Kopf nich hängen. Deine Kissen sind so wunderschön und ich bin mir sicher das Deine "Phase" schnell vorüber geht. Ich kenne solche Zeiten...Drück Dich Lg Miri

    AntwortenLöschen
  4. OHHHHHHH wie immer ein neidvolles Kompliment....sie sind so toll geworden,einfach wunderschön...die Kombination ist einfach wunderbar harmonisch...
    Sei lieb gegrüße Anja

    AntwortenLöschen
  5. Für deine kissen erstmal ein Riesenkompliment, die sind so wundervoll, dass ich dich gut verstehen kann, dass du nun noch mehr Stoff gebrauchen könntest, ja so ist es oft, man ärgert sich, dass man nicht mehr gekauft hat.
    Mit solchen schönen Kissen kommt das Nähen doch bestimmt wieder in Fahrt!!
    Manchmal braucht man auch ein paar Tage Kreativpause, so gehts mir jedenfalls.
    alles Liebe und :tolle Kissen!!!!
    Cornelia

    AntwortenLöschen
  6. die sind aber schöne! solche würden doch eigentlich gut in mein neu gestaltetes graus wohnzimmer passen ;)
    lg, mito

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Kissen. Ja, ich kenne diese Kreativ-Flaute ebenfalls und dann hilft oft so ein schnelles Ergebnis, damit die Lust aufs Hobby zurückkommt.
    GLG
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. oh, ich kann nur hoffen, dass die Kissentherapie bei dir gewirkt hat

    die Kissen sehen jedenfalls wunderwunderschön aus - wo bekommt man nur so schöne Stoffe her

    deine zauberhaften Werke würden mir wirklich fehlen

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  9. einfach ein TRAAAUM !!
    ein leckerbissen für meine augen, meine seele, hach !
    einfach WUNDERSCHÖÖN !!

    viele liebe grüße
    barbora

    AntwortenLöschen
  10. Kenn ich! Und dann wird frau gnatterig und alles ist blöde... Aber die Kissen sind ein Traum! Bei meinem Schwedenbesuch war davon leider nichts mehr da. Ich mag dieses Leinen supergerne.
    Kopf hoch bzw. auf die Kissen legen, dann wird´s schon wieder!
    glg
    claudia

    AntwortenLöschen
  11. Oh, Mila!!!
    Sind die schöööön!!!!Auf die Kissen kannst Du ja mehr als stolz sein!Und das ist doch ein gutes Zeichen, dass alles wieder ins Lot kommt!
    Ein wundervolles Wochenende!!!
    Liebe Grüsse,
    Manou

    AntwortenLöschen
  12. Oh, die sehen wunderschön nostalgisch aus! Einfach traumhaft!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Doris

    AntwortenLöschen
  13. Also ich finde jetzt nicht,daß deine Kissen nach Kreativitätsflaute aussehen.....
    Die sind total schön geworden....
    Liebe Grüße, Claudia

    AntwortenLöschen
  14. So ein Näh-Tief kenne ich auch. Nix klappt so wie man will. Hab auch gerade was in die Ecke geworfen.
    Aber deine Kissen, die reißen doch alles wieder raus.
    Die sind richtig wunderschön geworden. Toll.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  15. Wunderschöne Kissen!!!

    Schönes Wochenende wünscht
    maya

    AntwortenLöschen
  16. Klar! Solche Tage und Wochen kenne ich. Die gehören auch irgendwie dazu. Dann freut man sich danach auch wieder. So ist es bei mir.
    Und Ihre Kissen sind einfach traumhaft.
    Hoffentlich haben sie auch Ihnen geholfen.

    Viele Grüße
    Suse

    AntwortenLöschen
  17. Kenne ich!!!!
    Da hilft nur weglegen, etwas anderes machen und nach ein paar Tagen wieder dran gehen :-)
    Aber wenn ich mir Deine Kissen so angucke kann ich kein Nähtief sehen!!! Die Kissen sehen total schön aus!
    Liebe Grüße und ein schönes WE,
    lena
    p.s. Die wunderschöne Muschel war ein Geschenk.Ich denke man wird sehr weit schwimmen müssen um so etwas zu finden :-)

    AntwortenLöschen
  18. Die Kissen sind wunderschön geworden. Ich liebe Toile de Jouy... :-)
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  19. Die Kissen sind wunderschön! So dezent und Ausdrucksstark zugleich.

    Und JA, ich kenne das auch mit den missratenen Projekten! Meine Nähkursleiterin meinte allerdings letztens deswegen: schalte mal einen Gang runter!!!
    *seufts* fällt mir schwer. Ich will immer alles. Perfekt und sofort! ;)

    AntwortenLöschen
  20. ...KREISCH..... ich hab vergessen hier was zu schreiben.....

    Dabei sind die Kissen soooooo wunderschön !!!

    Liebe Mila..... was stellst du immer dein Können so unter den Scheffel! Von wegen nichts gelingt, Schürze wollte ich nicht zeigen und blablabla....

    Mensch deine Sachen sind soooo schön ! Also ..Schluss damit!!

    *schüttel

    GlG
    s.

    AntwortenLöschen
  21. Wunderschön! Die Kombination der beiden Stoffe gefällt mir sehr gut. Ich habe übrigens auch dieses Leinen. *gg*

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen