Seiten

Mittwoch, 19. November 2008

Ratz-Fatz oder ist sie zu schwer bin ich zu doof?

Nachdem der Ratz-Fatz-Gratis-Taschenschnitt von Farbenmix hier schon eine Weile rumliegt und ich ein paar davon zu Weihnachten verschenken möchte, mußte mal ein Probeteil genäht werden. Praktischerweise ist mein Großer am Wochenende zu einem Geburtstag eingeladen und da bot sich die Tasche doch als Geschenkverpackung gradezu an! Geht ja ratz fatz....dachte ich! Was dann folgte erspare ich euch lieber in den Einzelheiten. Kurz gesagt, ich mußte mich irgendwann vom Ort des Schreckens entfernen. Und siehe da, ging doch ganz leicht! Die Blitzhilfe von Ex war dabei auch nicht zu verachten. Nun ja, entstanden ist das:


Ich hoffe sie wird der jungen Dame gefallen!

Kommentare:

  1. Oh wie schön!

    Meine nächsten sind auch schon in der Mache. Jetzt aber "Freihand" ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Mila!

    Ich finde die Tasche sehr hübsch! Nächste Woche fange ich meinen erste Nähkurs an. So eine Tasche würde ich auch gerne nähen können!
    Ich habe mich richtig gefreut, dass du mich verlinkt hast! Ich werde dich auch verlinken und verfolgen.

    Ich habe immer gedacht, dass ich die Einzige bin, die jedes Mal Zoff mit meinen Partner hat, wenn ich was ändern will. Schön zu wissen, dass es anderen genauso geht.

    Ich freue mich dich mehr in deinem Blog kennen zu lernen.

    Grüsse
    Cristina

    AntwortenLöschen
  3. Hui - alles neu hier! Schön hast Du Dich eingerichtet und der neue Blogtitel gefällt mir sehr gut.
    Mit der Tasche kämpften wohl schon einige, aber jetzt hast Du den Dreh bestimmt raus.

    LG
    Chris

    AntwortenLöschen
  4. Ja, wenn man weiß wie, geht´s ganz einfach, oder?
    LG von Caro

    AntwortenLöschen
  5. Hey. Ich hab auch grad versucht, meine erste Ratzfatz Tasche zu nähen. Leider ist nur ein langer Schlauch dabei rausgekommen. Könnte mir da jemand weiterhelfen? Bin ziemlich verzweifelt. Danke
    LG Anja

    AntwortenLöschen