Seiten

Mittwoch, 5. März 2008

Selbsthilfegruppe?

Ihr Lieben da draussen, gibt es eine Selbsthilfegruppe für Stoffsüchtige? Ich kann ja eigentlich noch gar nicht so wirklich nähen und Zeit habe ich sowieso schonmal gar nicht, trotzdem lachen mich immer wieder heimtückische Stoffe an! Heute wollte ich nur mal gaaaaaaaaaaaaaaaanz kurz zu Alfatex um einen Hosenstoff für meinen Großen zu kaufen. Und was soll ich euch sagen...seht am Besten selber:
Hilfreiche Tipps bitte SOFORT an mich!

Kommentare:

  1. bitte tipps öffentlich einsehbar machen!!! ich mache schon einen großen bogen um stoffgeschäfte ... es näht sich halt leider so schlecht mit kind auf dem schoß...
    lg, mito.

    AntwortenLöschen
  2. Tja.
    So isses.
    Aber wollen wir es anders ?
    NEIN.

    Lg, griselda

    AntwortenLöschen
  3. och gott du arme...aber ich muß dich enttäuschen,nein,es gibt wohl keine hilfe für uns arme süchtige...es hilft nur arbeiten,arbeiten,arbeiten,lach.
    lg
    crisl

    AntwortenLöschen
  4. Selbsthilfegruppe? Zuviel Stoff? Ach nein... zuviel Stoff kann man/frau NIE haben...man/frau weiss ja nie was kommt und wie immer ganz nach dem Motto:

    LIEBER ZUVIEL ALS ZUWENIG :-)

    das wäre ja dann schon fast eine selbsthilfegruppe oder?

    glg maya

    AntwortenLöschen